Aufgabenbereich

 

 

Die Versuchsaußenstelle Zinsenhof der Höhere Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau Schönbrunn leistet Pionierarbeit bei der Sichtung von Gemüsesorten und -arten, bei der Förderung von Gemüsevielfalt, bei der Erarbeitung von Kulturverfahren und Anbausystemen im biologischen Gemüsebau sowie bei der Entwicklung von alternativen Produktionsentwürfen im Gemüsebau (zB. Low-Energy-Produktion).

 

 Durch eine starke Vernetzung mit Gemüsebaubetrieben, der gemüsebaulichen Beratung sowie mit anderen angewandten Forschungsinstitutionen besteht eine unmittelbare Praxisnähe.

 

Gruppentreffen, Exkursionen und Seminare in den Räumlichkeiten und auf den Versuchsflächen unterstreichen die Drehscheibenfunktion dieser Einrichtung.