Tag der offenen Tür 2017

Wiederum konnten wir zahlreiche Gäste zum Herbstgemüsetag 2017 am Zinsenhof begrüßen.

Der heurige Schwerpunkt - Keimsprossen von  60 verschiedenen Pflanzen, wie zum Beispiel Kleesamen, Sonnenblumen, verschiedenen Getreidearten, Kresse , Kohlgewächsen, Salaten, Hirse usw. fand beim Fachpublikum großen Anklang. 80 Seminarteilnehmer kosteten sich durch die, von unserem Sternekoch Johann Reisinger , zubereiteten Köstlichkeiten. Geführt von DI Wolfgang Palme, erzählten und erläuterten einige Vortragende, Möglichkeiten der Kultivierung, Vermarktung und Zubereitung. Viele Leute die aufgrund des zu wenigen Platzangebotes im Seminarraum keinen Platz mehr gefunden hatten, lauschten dem Vortrag unseres Versuchingenieurs Johann Kupfer , der die Ausstellung im Hof betreute, zu. Natürlich gab es auch wieder Führungen durch die Anlage.

Keimsprossen aller Art sind stark im Kommen. In der Großstadt findet man sie schon in Supermärkten. Am Land leider noch stiefmütterlich behandelt, bedarf es noch einiger Aufklärungsarbeit.

Aber wie unser Abteilungleiter so treffend sagte:" Es soll ein Genuß sein,  vom Ursprung des Lebens zu essen"